منوعات

Landkreistag fordert Arbeitspflicht für Flüchtlinge

Der Landkreistag hat eine Arbeitspflicht für Flüchtlinge gefordert. Laut dem Verband der kommunalen Landesverbände sollten Flüchtlinge verpflichtet sein, zum wirtschaftlichen und sozialen Wohl des Landes beizutragen.

Die Forderung des Landkreistags bezieht sich auf die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. Der Verband argumentiert, dass Flüchtlinge nicht nur auf finanzielle Unterstützung angewiesen sein sollten, sondern ihren Teil zur Gesellschaft beitragen sollten.

Der Landkreistag betont, dass Arbeitspflicht und Integration Hand in Hand gehen sollten. Durch die Bereitstellung von Arbeitsplätzen für Flüchtlinge könnten diese nicht nur ihre eigenen Lebensunterhaltskosten decken, sondern auch ihre Erwerbsfähigkeit verbessern und wichtige berufliche Erfahrungen sammeln. Dies würde ihre langfristige Integration in die deutsche Gesellschaft fördern.

Die Forderung des Landkreistags ist nicht neu. Auch die Bundesregierung hat erkannt, dass die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt von entscheidender Bedeutung ist. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt zu erleichtern, wie beispielsweise Sprachkurse und berufliche Qualifizierungsmaßnahmen.

Allerdings haben viele Flüchtlinge Schwierigkeiten, einen Arbeitsplatz zu finden. Dies kann auf sprachliche Barrieren, fehlende berufliche Qualifikationen und Diskriminierung zurückzuführen sein. Der Landkreistag fordert daher verstärkte Anstrengungen, um diese Hürden zu überwinden und den Zugang von Flüchtlingen zum Arbeitsmarkt zu verbessern.

إقرأ أيضا:تعرف علي استقبل تردد قناة 4g سينما الجديد 2024 نايل سات 2024

Die Forderung nach einer Arbeitspflicht für Flüchtlinge ist jedoch nicht unumstritten. Kritiker argumentieren, dass eine solche Pflicht die Menschenrechte verletzen und Flüchtlinge zu einer unterbezahlten Arbeitskraft machen würde. Sie betonen, dass Flüchtlinge oft traumatisiert und in einer schwierigen Situation sind und daher besonderen Schutz und Unterstützung brauchen.

Der Landkreistag betont jedoch, dass die Arbeitspflicht für Flüchtlinge nicht bedeuten solle, dass sie für unfaire Bedingungen ausgebeutet werden. Stattdessen sollte sie als ein Instrument zur Förderung der Integration und Stärkung der Eigenverantwortung verstanden werden. Flüchtlinge sollten die gleichen Arbeitsrechte und -pflichten haben wie deutsche Bürger und faire Entlohnung für ihre Arbeit erhalten.

Es gibt bereits positive Beispiele für die erfolgreiche Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. Unternehmen, die Flüchtlinge einstellen, berichten von positiven Erfahrungen und produktiven Mitarbeitern. Dies zeigt, dass Flüchtlinge, wenn sie die Möglichkeit erhalten, einen wertvollen Beitrag zur deutschen Wirtschaft leisten können.

Die Forderung des Landkreistags fordert nicht nur die Politik auf, Maßnahmen zur Förderung der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt zu ergreifen, sondern auch die Gesellschaft. Es ist wichtig, Stereotype und Vorurteile abzubauen und Flüchtlingen eine faire Chance zu geben.

Eine Arbeitspflicht für Flüchtlinge kann daher als Teil eines umfassenden Integrationskonzepts gesehen werden. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass diese Pflicht nicht zu Ausbeutung führt, sondern als Unterstützung und Chance für Flüchtlinge verstanden wird, ihren eigenen Lebensunterhalt zu bestreiten und zu einer aktiven und produktiven Gesellschaft beizutragen.

إقرأ أيضا:تعرف علي تثبيت تردد قناة حضرموت الحمراء الجديد 2024 Hadramaut نايل سات 2024

Status: 13.10.2024 04:14 Uhr

Kanzler Scholz zoekt naar oplossingen voor de migratievraagstukken en de CDU-chef Merz. Vor den Beratungen rapporteerde sich der Landkreistag zu Wort – en zorg voor een goede werkomgeving voor alle migranten.

Voor het begin van de huidige migratieregelingen van de Bund, Landen en de oppositie-Unie voor het Duitse Landdistrict en een arbeidsverplichting voor alle migranten in Duitsland.

“We zijn gezond en niet gehandicapt, maar we moeten werken. We moeten beter werken”, zegt Verbandspräsident Reinhard Sager van de “Bild”-Zeitung. Het is immers ook belangrijk om voorzichtig te zijn met uw totale werk of werk in de gastronomie.

Sager beton zugleich seinen Unmut, nicht zum Spitzengespräch im Kanzleramt worden geladen zu sein. “Wir aangezien we Gipfel nicht dabei zijn, haben nichts von Scholz gehört. We zullen zorgen voor de Hauptlast und sitzen nicht am Tisch. We zullen dringend de Unterstützung van de 16 minister-presidenten brauchen”, aldus het rapport.

إقرأ أيضا:104-Jährige kurz nach Fallschirmsprung gestorben

Beratungen in het Kanzleramt

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zal als bondskanselier samen met de minister-presidenten van de deelstaten en de vakbonden Fraktionsvorsitzenden Friedrich Merz (CDU) de definitieve maatregelen voor irreguliere migratie en algemene modernisering van de Landes bespreken.

Federaal minister van Arbeid Hubertus Heil sprak over hoe hij in zijn algemene behoeften zou willen voorzien. “Deze Möglichkeit is het juiste om te doen in het Asylbewerberleistungsgesetz”, zei de SPD-politicus onder een andere van de “Stuttgarter Zeitung”.

“Deshalb unterstützen bedrading is als Bundesregierung, als de Länder en Kommunen davon gebrauch machen en Asylbewerber dus hun gemeinützigen Tätigkeiten einsetzen”, zei Heil. “Wij zijn helemaal tevreden en kunnen volop genieten.”

Dit betekent dat de Bundeskanzler Scholz bereid is te aanvaarden dat de Bundesregierung unterstze, wanneer Länder und Kommunen Geflüchtete zu gemeinnütziger Arbeit reanzögen.

Land beschikt over meer geld uit de Bund

Derweil in de deelstaten in het migratiedebat over het Duitse meer Geld vom Bund. “Je hebt meer mensen in ons land, en dus meer mensen in ons land”, zei minister-president Boris Rhein (CDU) van Hessen als de nieuwe president van de twee minister-presidenten in Frankfurt.

Deze landen hebben een “atmendes-systeem”, dat beide wordt ondersteund door de Bund nadat de tatsächlichen Flüchtlingszahlen zijn opgezet en niet onderworpen zijn aan vervolgregels.

Minister-president van Nedersaksen Stephan Weil (SPD) promoveerde in de “Rheinischen Post”, die de Bund 10.000 euro kostte voor vlucht en jaargeld. De Rheinland-Pfälzische Regierungschefin Manuela Dreyer (SPD) werd door de krant geïnformeerd, wat ertoe leidde dat de Bund de komende jaren verantwoordelijk was voor 1,25 miljard euro.

Rhein dämpft Erwartungen

Rhein dämpfte Zugleich die Erwartung en das Treffen in Kanzleramt. De bijeenkomst werd een signaal voor een eerste ontmoeting. Er valt iets te zeggen, dus er valt nog meer te genieten.

De reguliere Spitzenrunde zwischen Kanzler und Länderchefs vindt plaats vóór 6 november. De regionale leiders die leiding gaven aan de Thüringer minister-president Bodo Ramelow (Linke) en de Berlijnse Regierender Bürgermeister Kai Wegner (CDU) zorgden ervoor dat zij zorgden voor snellere overgangen tussen de twee landen.

In Nederland en Nederland moeten we sinds november de nieuwe financiering van de vliegkosten rond krijgen. In het debat over de migratiecrisis is alles nu geld. Dat geldt ook voor Brandenburgs minister-president Dietmar Woidke (SPD) van de FDP-Forderung, die samen met Bleiberrecht von Geld-auf Sachleistungen umzustellen helpt voor abgelehnte Asylbewerber.

De federale overheid heeft een nieuw pakket voor snellere registratie en betere arbeidsomstandigheden en landen en gemeenschappen voor toekomstig werk. Scholz concrete dabei, dat is het Länder-debatten über nieuwe Gemeinschaftseinrichtungen en Sachleistungen ausdrücklich begrüße.

السابق
Israel: Jetzt demonstrieren die USA ihre ganze Macht
التالي
FC Bayern: Spiel wird verlegt