منوعات

Mercedes E-Klasse T-Modell und All-Terrain im Test: Abwarten und T fahren

Mercedes E-Klasse T-Modell und All-Terrain im Test: Abwarten und T fahren

Die E-Klasse von Mercedes-Benz ist seit jeher ein Symbol für Eleganz, Komfort und technische Innovation. Mit der Einführung des T-Modells im Jahr 1977 erweiterte Mercedes seine Modellpalette um eine Kombi-Version der E-Klasse. In den vergangenen Jahren hat sich die E-Klasse als einer der erfolgreichsten Kombiwagen auf dem Markt etabliert. Nun hat Mercedes das T-Modell um eine sportlichere und abenteuerlustigere Variante erweitert: den All-Terrain.

Der Mercedes E-Klasse All-Terrain ist speziell auf den Offroad-Einsatz ausgelegt. Mit einer höhergelegten Karosserie und robusteren Anbauteilen soll er auch abseits der Straßen eine gute Figur machen. Die Optik des All-Terrain unterscheidet sich deutlich vom Standard-T-Modell. Die Front wurde überarbeitet und wirkt nun bulliger und aggressiver. Die Radhäuser sind zudem mit schwarzen Kunststoffleisten geschützt und die Bodenfreiheit wurde um einige Zentimeter erhöht. Insgesamt strahlt der All-Terrain eine gewisse Robustheit und Abenteuerlust aus.

Im Innenraum des All-Terrain findet man die gleiche hochwertige Ausstattung wie im T-Modell. Die Materialien sind edel verarbeitet und die Sitze bieten einen hohen Komfort. Zudem bietet der All-Terrain genügend Platz für die ganze Familie und das Gepäck. Bei umgeklappter Rückbank erweitert sich das Kofferraumvolumen auf beachtliche 1.820 Liter. Der All-Terrain ist also nicht nur optisch ansprechend, sondern bietet auch praktische Alltagslösungen.

إقرأ أيضا:Uli Hoeneß zur AfD – “Nicht existent”

Bei der Fahrdynamik unterscheiden sich T-Modell und All-Terrain kaum. Beide Modelle werden von einer breiten Palette an Benzin- und Dieselmotoren angetrieben, die sowohl leistungsstark als auch effizient sind. Auch das Fahrwerk und die Lenkung sind identisch. Lediglich das höhere Gewicht des All-Terrain sorgt dafür, dass er etwas träger auf der Straße wirkt.

Im Gelände kann der All-Terrain jedoch sein volles Potenzial ausspielen. Dank des Allradantriebs und des erhöhten Fahrwerks meistert er auch schwierige Straßenbedingungen ohne Probleme. Ob Schotterpisten, matschige Wege oder Schnee, der All-Terrain kommt überall durch. Zudem verfügt er über eine spezielle Offroad-Fahrprogramm, das die Traktion weiter verbessert und die elektronischen Fahrhilfen entsprechend anpasst.

Ein weiteres Highlight des All-Terrain ist das luftgefederte Fahrwerk, das für eine hohe Bodenfreiheit sorgt und die Fahrt auch auf unebenen Straßen angenehm gestaltet. Zudem lässt sich die Bodenfreiheit auf Knopfdruck individuell anpassen.

Die Assistenzsysteme sind ein weiteres großes Plus des Mercedes E-Klasse All-Terrain. Alle erdenklichen Sicherheits- und Komfortfunktionen stehen zur Verfügung, darunter der Abstandsregeltempomat, der Spurhalteassistent, der Totwinkelwarner und die Parkautomatik. Zudem ist der All-Terrain mit dem modernen MBUX Infotainmentsystem ausgestattet, das eine intuitive Bedienung und eine Vielzahl an Funktionen bietet.

Alles in allem überzeugt der Mercedes E-Klasse All-Terrain mit seinem gelungenen Design, seinem Komfort und seiner Vielseitigkeit. Er ist nicht nur ein Familienwagen, sondern auch ein Abenteuerbegleiter. Ob in der Stadt, auf der Autobahn oder im Gelände, der All-Terrain meistert jede Situation souverän. Wer also auf der Suche nach einem Kombiwagen mit Geländetauglichkeit ist, der sollte sich den Mercedes E-Klasse All-Terrain genauer anschauen.

إقرأ أيضا:تعرف علي حالا تردد قناة السعيدة اليمنية الجديد 2024 نايل سات وعرب سات 2024

Verwijder de musman: Het normale T-Modell kost ongeveer 3000 Euro meer als de Limousine en komt in Nederland in de handel. De prijs bedraagt ​​64.498 euro voor een E200 met een 204 pk sterke viercilinder benzinemotor. Zodra het motorenpalet compleet is, zijn er vier extra componenten voor benzine en diesel, evenals voor zowel motoropties als plug-in hybride technologie. Ook al heeft de AMG een gewicht van 197 tot 381 pk. Je kunt alle plug-in modellen gebruiken met krachtig vermogen, met een elektromotor van 95 kW en vermogen met een 25,4 kWh vergrote accu met een elektrisch vermogen tot 100 kilometer. Een schnellladen kan de Wagon jetzt auch.

Met All-Terrain zijn er nog steeds 3000 euro meer kosten en eerst daarna is het goedkoper. Deze variant is verkrijgbaar als E 220d met 197 pk, als E 450 met Sechszylinder-Benziner en 381 pk of als ultieme diesel E 300de met Diesel-Plug-in-Hybridantrieb.

السابق
Ticker zur Landtagswahl in Hessen 2024 ➤ Al-Wazir: “Ball liegt bei Boris Rhein” | hessenschau.de
التالي
Wie KI für effizientere Meetings sorgen kann