منوعات

Nordische Kombination: DSV-Sportdirektor Hüttel: “Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht”

Die Nordische Kombination ist eine faszinierende Disziplin des Wintersports, die aus Skispringen und Langlauf besteht. In Deutschland hat die Nordische Kombination eine lange Tradition und ist bei den Fans äußerst beliebt. Vor jeder Saison stehen die Athleten vor großen Herausforderungen, da sie beide Disziplinen beherrschen müssen, um erfolgreich zu sein. Der DSV-Sportdirektor Hermann Hüttel ist zuversichtlich, dass die deutschen Athleten in der kommenden Saison gut abschneiden werden.

Hüttel ist seit 2012 Sportdirektor des Deutschen Skiverbands (DSV) und kennt die Nordische Kombination bestens. In einem Interview gab er kürzlich einen Einblick in die Vorbereitungen des Teams auf die Saison. Er erklärte, dass die Vorbereitungen wie geplant verlaufen seien und dass die Athleten hart gearbeitet hätten, um ihre Fähigkeiten in beiden Disziplinen zu verbessern. “Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht”, sagte Hüttel.

Die deutschen Athleten haben in der Vergangenheit immer wieder bewiesen, dass sie zu den besten der Welt gehören. Athleten wie Eric Frenzel und Johannes Rydzek haben zahlreiche Erfolge gefeiert und sind zu absoluten Stars in der Nordischen Kombination geworden. Hüttel ist zuversichtlich, dass sie auch in der kommenden Saison wieder eine wichtige Rolle spielen werden. “Unsere Top-Athleten haben sich in den vergangenen Wochen gut entwickelt und befinden sich in einer guten Form”, sagte Hüttel.

إقرأ أيضا:DFB mit Zeitspiel bei Traineramt: Mit “Herzensangelegenheit” hilft Hrubesch aus der Patsche

Die Saison beginnt in diesem Jahr im November mit dem Weltcup-Auftakt in Ruka, Finnland. Dort werden die Athleten ihre Form unter Beweis stellen und sich mit der internationalen Konkurrenz messen. Hüttel ist sich bewusst, dass die Konkurrenz stark ist, aber er ist zuversichtlich, dass die deutschen Athleten gut vorbereitet sind und um die vorderen Plätze kämpfen können. “Unsere Athleten wissen, was von ihnen erwartet wird und ich bin zuversichtlich, dass sie ihre Leistung abrufen können”, sagte Hüttel.

Um erfolgreich zu sein, ist neben einer guten physischen Form auch mentale Stärke von großer Bedeutung. Hüttel betonte, dass die Athleten sowohl körperlich als auch mental hart arbeiten und sich auf die kommenden Wettkämpfe vorbereiten. Ein besonderer Fokus liege dabei auf dem Skispringen. “Wir wissen, dass das Skispringen ein entscheidender Faktor ist. Unsere Athleten arbeiten hart daran, ihre Technik und ihre Sprungweiten zu verbessern”, erklärte Hüttel.

Die Nordische Kombination erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit und zieht jedes Jahr tausende von Zuschauern an. Hüttel betonte, dass die Unterstützung der Fans für die Athleten von großer Bedeutung ist. “Die Fans geben den Athleten zusätzlichen Rückenwind und motivieren sie, ihr Bestes zu geben”, sagte Hüttel. Er hoffe auf viele Zuschauer bei den Wettkämpfen und ein positives Umfeld für die deutschen Athleten.

إقرأ أيضا:Nach Zahn-OP: Havertz beim DFB-Team eingetroffen

Insgesamt ist Hüttel zuversichtlich, dass die Nordische Kombination in der kommenden Saison erfolgreich sein wird. Die deutsche Mannschaft habe hart gearbeitet und sei gut vorbereitet. Jetzt heißt es, die Form unter Beweis zu stellen und im Wettbewerb um die vorderen Plätze mitzumischen. Die deutschen Fans können sich auf spannende Wettkämpfe und hoffentlich viele Erfolge der deutschen Athleten freuen. “Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und jetzt liegt es an den Athleten, ihr Können zu zeigen”, schloss Hüttel das Interview ab.

Status: 12.10.2024 14:23 Uhr

De Japanse stad Sapporo kijkt uit naar een succesvolle ontwikkeling van de Olympische Winterspelen van 2030. DSV-sportdirecteur Horst Hüttel organiseert de Lage ein.

Droht der Nordischen Kombination 2030 das Olympia-Aus? Het verblijf van de volgende dag eind oktober (11 oktober) is de volgende dag, na de Japanse stad Sapporo in de nabije toekomst. Japan kan tijdens zijn leven tijdens het WK enige erfenis in de Scandinavische samenleving hebben met respect en respect in de afgelopen jaren. Die Sportart is een feest op de Platz bij möglichen Spielen in Sapporo. Dagen sinds de aankomst van drie inwoners in de VS (Salt Lake City), Zweden (Stockholm) en Frankrijk (Provence-Alpes-Côte d’Azur en Auvergne-Rhône-Alpes) zijn niet mogelijk als grote landen in de Scandinavische combinatie.

إقرأ أيضا:FC Bayern | Uli Hoeneß ledert: Oliver Kahn war “ein großer Fehler”

Nordische Kombinatie am Scheideweg

Sapporos zurückzoete Bewerbung aufgrund massisler Korruptionsskandale in Zusammenhang met de Olympische Spelen in Tokio in de zomer van 2024 met de Duitse Skivereniging (DSV) aufhorchen lassen. “Japan is zelf de natie van zijn werknemers, die geassocieerd worden met het Scandinavische team”, zei DSV-sportdirecteur Horst Hüttel in gesprek Sporten in Oosten. “Als je nog aan de macht bent, kun je er nog mee wegkomen. Zelfs met de huidige ‘Host Nation’ zul je kunnen genieten van je huis en je wensen.”

De DSV concurreert met andere landen en atleten tijdens het hele leven van het Noordse team. De sportkunst droomt van Olympia-Aus auf Raten. Deze paar Leistungsdichte, fehlende Vielfalt in de Wettbewerben en nicht zufrieden positende Einschaltquoten – dus lauten de Kritikpunkte van de Internationale Olympische Comités (IOC). De Scandinavische teams zullen aanwezig zijn op de Winterspelen 2026 in Mailand en Cortina d’Ampezzo. Auch den Männern droogt das Aus. Degenen die Olympiapläne Sapporos tegenhielden, herstellen van Gutes.

Jenny Nowak (r.) en Nathalie Armbruster holten gemeinsam met Julian Schmid en Vinzenz Geiger WM-Silber in Planica. Een Teilnahme bij Olympische Spielen blieb ihnen bisher versgt.

Hüttel: “Die Zahlen stehen für us”

Meer afzonderlijke evenementen volgden de Nordic Ski WM 2025 en de Olympische Winterspelen 2026, dus Hüttel. Deze twee grote evenementen zijn daarom “positief als het IOC in de Anschluss een Entscheidung-fällen zal zijn. Argument voor een enkele versterking van de “Königsdisziplin” zou de Hüttel zur Genüge kunnen zijn. “Die Zahlen stehen für us”, zei de 55-Jährige. Beiden werden vernietigd door de Olympiërs die wedstrijden speelden, mannen die hun nationale successen naar 17 wisten te tillen. “Das heißt, die Anzahl der Nationsen ist da”, zegt Hüttel.

Het motto ‘naties helpen naties’ zal de naties immers helpen om in Duitsland, Noorwegen en Oostenrijk samen te werken met andere landen en landen. De DSV geeft u kennis over Zwitserland, Nederland en Tsjechië. Schon in der anstehenden Saison sollen zwei Tsjechische atleten ins Weltcup-Team geïntegreerd.

“Positieve resonantie” is nieuw Wettkampf-formaat

Het nieuwe compacte formaat is ook compatibel met de DSV. Het is belangrijk op te merken dat de start van de carrière van de atleet tijdens het langlauffestival leeg is. Een enorme hoeveelheid tijd, die Rinnen bereits voor dem Start vaak de lange termijn, zo goed als het meest in dat formaat der Vergangheit angehören.

“Die Dramaturgie ist dadurch sofort dabei”, legt Hüttel uit. De reacties van atleten, banden en trainingen op de nieuwe wettbewerb-oorlog tijdens Anfang September ausgetrageneen Grand Prix in het Oostenrijkse Villach “ausnahmslos positiv”. Daarom worden ze in de kasten gemaakt met een klein kristallen kopje in compact formaat. “Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht”, zegt Hüttel.

Kritiek op FIS-president Eliasch

Deutlich mehr Unterstützung wünscht is scharnierend vom internationalen Dachverband FIS. Deze mensen zijn nog niet aanwezig onder de presidenten van Johan Eliasch, noch zijn ze “sterker en duidelijker” dan de kennis van het IOC en de openheid van de Noordse Combinatie. Eliasch zei “nicht wirklich ein Kämpfer der kleinere Disziplines”, bekritiseert Hüttel. Neem even de tijd om naar de klimaatverandering te kijken en de natte kampkalenders aan te passen “op het moment dat u daar bent”.

red

  • Hier vindt u onze SPORTSTARTSEITE
    Pfeil gelijk

السابق
80 Millionen Euro? Dortmund-Star weckt wohl Begehrlichkeiten
التالي
POL-FR: Freiburg im Breisgau: 61-jährige Frau von Straßenbahn erfasst und …