منوعات

Volleyball-Star im Sportschau-Interview: Georg Grozer träumt von Medaille und Familien-Duett in Paris

Der deutsche Volleyballstar Georg Grozer wurde kürzlich für ein Interview in der Sportschau eingeladen, bei dem er über seine Hoffnungen und Träume für die kommenden Olympischen Spiele in Paris sprach. Grozer, der seit vielen Jahren einer der besten Volleyballspieler der Welt ist, hat eine beeindruckende Karriere hinter sich und hofft, bei den Spielen eine Medaille zu gewinnen.

Im Interview betonte Grozer, wie wichtig es für ihn persönlich und auch für das deutsche Team ist, bei den Olympischen Spielen erfolgreich zu sein. Nachdem er bereits an den Spielen 2008 in Peking und 2012 in London teilgenommen hat, strebt Grozer in diesem Jahr eine Medaille an. Er glaubt, dass das deutsche Team das Potential hat, auf dem Podium zu stehen und möchte alles dafür tun, um dieses Ziel zu erreichen.

Grozer sprach auch über die besondere Herausforderung, dass die Olympischen Spiele aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben wurden. Er erklärte jedoch, dass er und das Team die zusätzliche Zeit genutzt haben, um sich noch besser vorzubereiten und fit zu bleiben. Grozer ist zuversichtlich, dass sie optimal vorbereitet sein werden, wenn die Spiele beginnen.

Ein besonderes Highlight des Interviews war Grozers Wunsch, mit seinem Vater, dem ehemaligen DDR-Volleyballstar Georg Grozer senior, in Paris anzutreten. Grozer senior gewann 1980 bei den Olympischen Spielen in Moskau eine Silbermedaille und ist eine Legende des deutschen Volleyballs. Für Grozer junior wäre es ein großer Traum, Seite an Seite mit seinem Vater das deutsche Trikot zu tragen und gemeinsam um eine Medaille zu kämpfen.

Der Gedanke an ein Familien-Duett in Paris ist für Grozer eine große Motivation. Er weiß, dass sein Vater ihn in seiner Karriere immer unterstützt hat und ihm wertvolle Ratschläge gegeben hat. Die gemeinsame Teilnahme an den Olympischen Spielen wäre für Grozer und seinen Vater ein unvergessliches Erlebnis.

Das Interview endete mit Grozers emotionalen Worten über den Wert des Sports und die Bedeutung der Olympischen Spiele. Er betonte, dass der Sport Menschen zusammenbringt und Grenzen überwindet. Die Olympischen Spiele seien ein Symbol für den Frieden und für das Miteinander der Nationen. Grozer ist stolz, Deutschland bei den Spielen repräsentieren zu dürfen und hofft, dass sie ein positives Zeichen in einer Zeit setzen können, in der die Welt mit vielen Herausforderungen konfrontiert ist.

Der Artikel über das Sportschau-Interview mit Georg Grozer zeigt deutlich, wie sehr der Volleyballstar die Olympischen Spiele in Paris ersehnt. Sein Wunsch nach einer Medaille und einem Familien-Duett mit seinem Vater ist tief verwurzelt und treibt ihn zu Höchstleistungen an. Grozer ist ein Vorbild für junge Sportler und demonstriert, wie viel Einsatz und Leidenschaft notwendig sind, um seine Träume zu verwirklichen.

Die Spiele in Paris werden zweifellos spannend werden und Grozer wird mit seinem Team alles geben, um das deutsche Volleyballteam zu neuen Erfolgen zu führen. Fans und Sportbegeisterte können gespannt sein, ob Grozer seinen Traum von einer Medaille und dem gemeinsamen Spiel mit seinem Vater verwirklichen kann.

Status: 08.10.2024 19:27 Uhr

Met elke overwinning in hun kwalificatiewedstrijden worden ze Duitse volleybalspelers voor de Olympia-tickets voor Parijs 2024. Star-Angreifer Georg Grozer vindt zijn sportinterview emotioneel – en hij beleeft nog steeds geweldige momenten.

Von Luise Kropff en Christian Hornung

Eén van de twee groepen verbindt het gezin met sport, de andere is een grotere en ambitieuzere speler op volleybalveld: Georg Grozer wil geïnterviewd worden bij de Sportshow, de Olympische Spelen samen met het signaal dat Tochter Leana het gaat meemaken, hij zal het Alter von 16 Years meemaken voor het Duitse Frauen-Nationalmannschaft-debuut.

En voor het Männer-Team zijn ze aanwezig in de Franse Hauptstadt, maar niet als Olympic Edelmetal!

Ter ere van een Olympia-medaille

Groter dan dat, er waren signalen dat teamgenoten voor het grote evenement in de zomermaanden: “De mens heeft geen angst voor zijn eigen leven, zonder zich overal zorgen over te hoeven maken en over de beste middelen te beschikken. Duidelijk, de mens zonder zich zorgen te hoeven maken over zijn mentale kracht, zonder zich over alles zorgen te hoeven maken, zonder zich zorgen te hoeven maken over de beste omgeving. Mijn ziel. Omdat we met de kwalificatie en niet aan het einde, zonder ervoor te hoeven betalen, een medaille konden ontvangen.’

‘Vielleicht koopt Leana in het frame’

Over de huidige motivatie en mogelijke generatieduetten met Leana Grozer, die in de Bundesliga speelt voor Schwerin, zegt: “Dit is de liefde voor sport waar ik al zo lang van geniet. Die Leidenschaft is nooit weggegaan en dat is nog steeds goed. Uiteraard zijn mijn kinderen altijd blij, die sinds hun 16e en 13e jaar hun debuut hebben gemaakt in de A-National Mannschaft. Traumen darf man: Vielleicht schafft sie es, in de Olympia-Kader zu kommen, de Hoffnung roerbt zuletzt, das ich ich ja immer wieder.

“Voor mij als Opa einfach der Wahnsinn”

Met deze trainingen zullen we blij zijn met het moment dat we hebben doorgebracht, zoals we om 3:0 door de Matchball liepen sinds het behalen van de kwalificatie: “Als je nog steeds problemen hebt, zul je deze tranen kunnen verwerken. Als je een onbeschreibliches Gefühl hebt, zul je er niet mee om kunnen gaan. Voor mij als alter en grootvader van de mens zul je het nooit meemaken. maar je zult het nooit meemaken. We hebben de beste mensen ter wereld en hebben alle successen in de groep – in de geest van chaos, vreugde en geluk.”

Lockerheit en de Glauben vermitteln

Seine Rolle im Team beschrijft de Ausnahme-Angreifer als volgt: “Ik heb een goed begrip van de Jungs, maar ik heb dit zelf kunnen doen. Als ik het niet in het donker had kunnen dragen, zou dat mogelijk zijn. Ik had een andere mentale houding en gebed voor de Jung’s Lockerheit – maar bij de Glauben is dat de man. Het is voor ons mogelijk om te genieten, maar we zijn altijd blij met de ervaring van onze Jung, omdat we het spel altijd kunnen bijhouden en ervan kunnen blijven leren wanneer we zijn jong, dat wil zeggen. Het is een coole Kombi.”

Leave a Comment